A3/A4: Zürich Westring - Uetlibergtunnel/ Knonaueramt

Forum für alles über die Schweizer Autobahnen und Strassen.
Forum for everything about switzerlands motorways and roads.
Bienvenue francophones.
Benutzeravatar
RMN
Site Admin
Beiträge: 983
Registriert: Mi Dez 29, 2004 11:43 pm
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

A3/A4: Zürich Westring - Uetlibergtunnel/ Knonaueramt

Beitrag von RMN » Di Feb 01, 2005 7:10 pm

Heute erfolgte der Durchstich der 1 Tunnelröhre des neuen 4.4km Uetlibergtunnels.
Geplante Eröffnung des Tunnels ist im Herbst 2008 geplant.

http://www.uetlibergtunnel.ch

Hier noch der Link zum 20Min Bericht:
http://www.20min.ch/news/schweiz/zuerich/story/17296488
Zuletzt geändert von RMN am Fr Sep 08, 2006 7:52 pm, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
RMN
Site Admin
Beiträge: 983
Registriert: Mi Dez 29, 2004 11:43 pm
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von RMN » Mo Aug 29, 2005 1:23 am

Hier noch 3 Filme mit virtuellen Fahrten über Teilstrecken.

Uetlibergtunnel (4.8Mb)
http://www.autobahnen.ch/docs/external/ ... ale_hi.mov

Dreieck Zuerich West (5.3Mb)
http://www.autobahnen.ch/docs/external/ ... den_hi.mov

Dreieck Zuerich Sued (3.5Mb)
http://www.autobahnen.ch/docs/external/ ... loo_hi.mov


Quelle:
http://www.westumfahrung.ch
Zuletzt geändert von RMN am Fr Apr 14, 2006 1:59 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Danny
Autobahn
Beiträge: 171
Registriert: Do Jun 30, 2005 1:00 pm
Wohnort: Innerschweiz

Beitrag von Danny » Mi Nov 02, 2005 8:43 pm

Weiss jemand wann genau die Umfahrung Birmensdorf mit dem Anschluss Birmensdorf eröffnet wird? Müsste etwa Mitte '06 sein gemäss Bauprogramm aber das ist nur auf 3 Mt. genau.
Mir ist nur aufgefallen dass die Fahrbahn bereits neu asphaltiert ist und die Markierungen auch schon angebracht sind.

Nachtrag:
Heute zufällig ein Artikel im TA 'Bauboom dank Autobahn', es wird als Datum lediglich Sommer 2006 genannt.

Danny
Autobahn
Beiträge: 171
Registriert: Do Jun 30, 2005 1:00 pm
Wohnort: Innerschweiz

Beitrag von Danny » Di Jan 17, 2006 11:22 am

http://www.birmensdorf.ch/de/aktuelles/ ... o_id=31168
(Absatz: Nationalstrassenbau)

Eröffnung Umfahrung Birmensdorf gem. diesem Text per Anfang Juli 2006.

Eröffnung A4 Knonaueramt soll um ein Jahr vorverschoben werden (auf 2009). Es scheinen noch Wunder zu geschehen im behäbigen öffentlichen Bauwesen ...

Benutzeravatar
Dj-Micky
Autobahn 3x3
Beiträge: 372
Registriert: Mo Jul 04, 2005 7:54 pm
Wohnort: Emmen-CH

Beitrag von Dj-Micky » So Jan 22, 2006 5:49 pm

Ou ja toll
und wann wird dann das alles zusammen mit verzw. blegi verbunden steht das auch schon ?

Benutzeravatar
nielske1990
user
Beiträge: 6
Registriert: Mi Jan 25, 2006 11:46 am
Wohnort: Helmond (NL)

Beitrag von nielske1990 » Mi Jan 25, 2006 12:01 pm

Warum hat es so lange gedauert, da die bau ist angefangen? Zürich hatte doch sehr lange zeit große problemen?? :roll: :? Und wann kann man die die neue A4 brauchen?

Danny
Autobahn
Beiträge: 171
Registriert: Do Jun 30, 2005 1:00 pm
Wohnort: Innerschweiz

Beitrag von Danny » Do Jan 26, 2006 9:51 pm

Danny hat geschrieben:Eröffnung A4 Knonaueramt soll um ein Jahr vorverschoben werden (auf 2009). Es scheinen noch Wunder zu geschehen im behäbigen öffentlichen Bauwesen ...
@Dj-Micky: die A4 Knonaueramt verbindet ja die Verzweigung Blegi mit dem Verkehrsdreieck Zürich-West:

Bild

@nielske1990: Eröffnung des letzten (und für den Transitverkehr entscheidenden) Teilstücks ist für das Jahr 2010 geplant, nun wie ich weiter oben berichtet habe möglicherweise bereits 1 Jahr früher.

Benutzeravatar
Dj-Micky
Autobahn 3x3
Beiträge: 372
Registriert: Mo Jul 04, 2005 7:54 pm
Wohnort: Emmen-CH

Beitrag von Dj-Micky » So Jan 29, 2006 2:14 am

ja das weiss ich schon.. nur fragt sich wann.
wohl kaum 2010 :S

toll, von blegi bis knonau schon autobahn erstellt nur nicht geöffnet. arbeit für nichts gemacht..
(sieht man übrigens auf http://www.search.ch sehr gut.)

Benutzeravatar
RMN
Site Admin
Beiträge: 983
Registriert: Mi Dez 29, 2004 11:43 pm
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von RMN » So Jan 29, 2006 2:22 am

Dj-Micky hat geschrieben:ja das weiss ich schon.. nur fragt sich wann.
wohl kaum 2010 :S

toll, von blegi bis knonau schon autobahn erstellt nur nicht geöffnet. arbeit für nichts gemacht..
(sieht man übrigens auf http://www.search.ch sehr gut.)
Verzweigung Zürich West <-> Blegi geht im Jahr 2010 ev sogar 2009 auf.
2012 wurde auch mal genannt. 2009 wäre sicher optimal da ja ab dem Jahr 2008 nach der Eröffnung der Westumfahrung sich eine Blechlawine ins Knonaueramt ergiessen wird.

Blegi <> Knonau wurde ja bereits vor über 30 Jahren gebaut aber nie eröffnet da die ganze Autobahn Blegi <> Zürich West in Frage gestellt wurde.

Benutzeravatar
RMN
Site Admin
Beiträge: 983
Registriert: Mi Dez 29, 2004 11:43 pm
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von RMN » So Jan 29, 2006 2:27 am

nielske1990 hat geschrieben:Warum hat es so lange gedauert, da die bau ist angefangen? Zürich hatte doch sehr lange zeit große problemen?? :roll: :? Und wann kann man die die neue A4 brauchen?
Hallo nielske1990 welcome to the forum
Zürich hatte nicht nur sondern hat immernoch :-)
Hier noch die Geschichte zur A4 (damals noch N4)
N4 Knonaueramt – die Vorgeschichte

Bereits am 17. Juni 1968 wurde das generelle Projekt für den Abschnitt zwischen der Kantonsgrenze Zug / Zürich und Knonau durch den Bundesrat genehmigt. 1973 konnte die Umfahrung Knonau in Betrieb genommen werden. Am Autobahntrassee wurden die Arbeiten 1975 provisorisch abgeschlossen.

Das generelle Projekt des Teilstücks zwischen Knonau und dem Verkehrsdreieck Zürich-West wurde in offener Linienführung am 22. April 1970 genehmigt. Als Folge der Arbeiten der «Kommission Biel» und verschiedener politischer Vorstösse (Kleeblatt-Initiative) ruhte das Projekt. 1988 erhielt der Kanton den Auftrag, ein neues generelles Projekt mit der Linienführung «Islisbergtunnel lang» auszuarbeiten. Nach der Behandlung verschiedener Einsprachen durch das Verwaltungs- und Bundesgericht genehmigte das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) am 28. Mai 2001 das Ausführungsprojekt.
Quelle: http://www.westumfahrung.ch/html/index. ... index.html

Danny
Autobahn
Beiträge: 171
Registriert: Do Jun 30, 2005 1:00 pm
Wohnort: Innerschweiz

Beitrag von Danny » Fr Feb 03, 2006 2:27 pm

Habe nicht die Zürcher 3x die Erhöhung der Motorfahrzeugsteuern abgelehnt was damals in den 80er Jahren (oder waren es die 90er ?) immer als Vorwand (kein Geld) verwendet wurde, die Autobahn nicht zu bauen?

Hab das noch so im Kopf ... :roll:

Benutzeravatar
RMN
Site Admin
Beiträge: 983
Registriert: Mi Dez 29, 2004 11:43 pm
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von RMN » Fr Feb 03, 2006 7:06 pm

Danny hat geschrieben:Habe nicht die Zürcher 3x die Erhöhung der Motorfahrzeugsteuern abgelehnt was damals in den 80er Jahren (oder waren es die 90er ?) immer als Vorwand (kein Geld) verwendet wurde, die Autobahn nicht zu bauen?

Hab das noch so im Kopf ... :roll:
Die Autobahn ist Nationalstrasse daher bezahlt sie praktisch sowieso der Bund und nicht der Kanton ZH. Zurückgestellt wurden die Projekte der Kantonalen Autobahnen (z.B. Oberlandautobahn) und weitere Ortsumfahrungen.

Danny
Autobahn
Beiträge: 171
Registriert: Do Jun 30, 2005 1:00 pm
Wohnort: Innerschweiz

Beitrag von Danny » So Feb 05, 2006 11:25 am

Mein lieber Admin, da muss ich Dir aber widersprechen:
www.westumfahrung.ch hat geschrieben:Die Gesamtkosten für die N4 Knonaueramt belaufen sich auf 1,047 Milliarden Franken (exkl. MWST). Die Finanzierung übernimmt zu 80 Prozent der Bund und zu 20 Prozent der Kanton Zürich.
Sind immerhin rund 200 Millionen, dazu kommen die 570 Millionen Anteil der Westumfahrung, kein Pappenstiel.

Gemäss Chronologie z.B. wurde am 24. Sept. 1995 eine kantonale Abstimmung "Sonder-Verkehrsabgabe zur Schliessung von Autobahnlücken" im Kanton Zürich abgelehnt.


Für alle Interessierten: die Seite http://www.islisbergtunnel.ch/ ist ebenfalls mehr als ein Besuch wert, da hat sich jemand grosse Mühe gegeben! Eine sehr aufwändig gemachte Seite über den Islisbergtunnel, welcher vom Dreieck Zürich-Süd ins Knonauer Amt Richtung Zug führt und 5 km lang ist.

Benutzeravatar
RMN
Site Admin
Beiträge: 983
Registriert: Mi Dez 29, 2004 11:43 pm
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von RMN » Do Feb 09, 2006 10:34 pm

Danny hat geschrieben:Mein lieber Admin, da muss ich Dir aber widersprechen:
www.westumfahrung.ch hat geschrieben:Die Gesamtkosten für die N4 Knonaueramt belaufen sich auf 1,047 Milliarden Franken (exkl. MWST). Die Finanzierung übernimmt zu 80 Prozent der Bund und zu 20 Prozent der Kanton Zürich.
Sind immerhin rund 200 Millionen, dazu kommen die 570 Millionen Anteil der Westumfahrung, kein Pappenstiel.

Gemäss Chronologie z.B. wurde am 24. Sept. 1995 eine kantonale Abstimmung "Sonder-Verkehrsabgabe zur Schliessung von Autobahnlücken" im Kanton Zürich abgelehnt.
Da hast du natürlich Recht. Habe das zuwenig klar ausgedrückt Sorry.

Markus
Autobahn 3x3
Beiträge: 312
Registriert: Do Jan 06, 2005 8:45 pm
Wohnort: St.Gallen
Kontaktdaten:

Beitrag von Markus » Sa Mär 18, 2006 10:55 am

Wenn Zürcher schon gegen die Finanzierung ihrer Autobahnlücken sind, dann sehe ich erst recht nicht nicht ein, warum der Bund die Überdachung in Schwamendingen bezahlen soll. Es handelt sich hier um ein rein Zürcherisches Problem im Gegensatz zum Ausbau des Nordrings.

Antworten