DE: Bundesstrasse 464 Sindelfingen - Renningen - Leonberg

Forum für alles über Autobahnen in Europa.
Forum for everything about motorways in europe.
Bienvenue francophones
Antworten
Benutzeravatar
svx_biker
Autostrasse
Beiträge: 96
Registriert: Fr Aug 19, 2005 5:11 pm
Wohnort: Winterthur

DE: Bundesstrasse 464 Sindelfingen - Renningen - Leonberg

Beitrag von svx_biker » Fr Apr 23, 2010 10:04 pm

Unter http://www.b464.de findet man viele Infos über die ewige Baustelle, welche schon eine richtige Lachnummer in Bayern darstellt.

Achtung: Einzelne Karten nehmen die Verbindung von Sindelfingen über Magstadt - Renningen nach Leonberg in die Routenplanung auf. Diese Strasse gibt es 2010 aber (noch) nicht. In Magstadt kann ein PKW kaum mit einem LKW kreuzen ...

:banging:

Ralf
Autobahn 3x3
Beiträge: 229
Registriert: Di Jul 24, 2007 9:40 pm

Re: DE: Bundesstrasse 464 Sindelfingen - Renningen/Leonberg

Beitrag von Ralf » Sa Apr 24, 2010 1:36 pm

svx_biker hat geschrieben:Unter http://www.b464.de findet man viele Infos über die ewige Baustelle, welche schon eine richtige Lachnummer in Bayern darstellt.

Achtung: Einzelne Karten nehmen die Verbindung von Sindelfingen über Magstadt - Renningen nach Leonberg in die Routenplanung auf. Diese Strasse gibt es 2010 aber (noch) nicht. In Magstadt kann ein PKW kaum mit einem LKW kreuzen ...

:banging:
Die Bundesstrasse 464 befindet sich vollständigkeitshalber in Baden-Württemberg (südlich von Stuttgart) und nicht in Bayern! :wink:

Aber was den Straßenbau in Baden-Württemberg betrifft, wird schon sehr lange darüber laut gelacht! :mrgreen:

Benutzeravatar
svx_biker
Autostrasse
Beiträge: 96
Registriert: Fr Aug 19, 2005 5:11 pm
Wohnort: Winterthur

Re: DE: Bundesstrasse 464 Sindelfingen - Renningen/Leonberg

Beitrag von svx_biker » Sa Apr 24, 2010 5:25 pm

Ja klar doch, wie bin ich da bloss auf Bayern gekommen?

Ralf
Autobahn 3x3
Beiträge: 229
Registriert: Di Jul 24, 2007 9:40 pm

Re: DE: Bundesstrasse 464 Sindelfingen - Renningen/Leonberg

Beitrag von Ralf » Sa Apr 24, 2010 8:02 pm

Für mich ist das immer ganz einfach: Immer wo im Straßenbau (Autobahnen und Bundesstrassen) nichts oder fast nichts läuft, befindet man sich in Baden-Württemberg.

Da sind die Bayern viel kompromissloser! Die ziehen so ein Autobahnprojekt wie den Neubau der Bundesautobahn A94 von München nach Passau glatt durch, auch wenn die Naturschutverbände bis vor den Bundesgerichtshof ziehen. :mrgreen:

In Baden Württemberg haben die Naturheinis und die sogennannten Grünen schon jede Menge sinnvoller Straßenbauprojekte wegen irgendwelchen Sumpfdotterblumen oder Gelbbauchunken verhindert! :evil:

Antworten